----------------------------------------------

Geschichte: Yukio Mishima
Texte: Riyoko Ikeda
 Zeichnungen: Erika Miyamoto
Magazin: Shukan Josei
Japanischer Titel: Haru no Yuki
Ausgaben jahr: 2006
 
 
 
Der Manga ist eine Ueberarbeitung des Filmes „Spring Snows“ (mit der Regie von Isao Yukisada, 2005), der seinerseits dem gleichnamigen Roman des strittigen japanischen Schriftstellers Yukio Mishima  entnommen wurde.
Der Roman spielt in den ersten Jahren der Taisho-Epoche (die im Jahre 1912 begann), Hauptfiguren sind Kiyoaki Matsuge und Satoko Ayakura. Die Geschichte handelt sich um das schwankende Verhàltnis zwischen den 2 Jugendlichen und wird besonders den Einfluss der westlichen Kultur in Japan am Anfang des 20.Jahrhunderts vorgestellt.
Kiyoaki ist ein einfacher und empfindungsvoller Junger,der sich erstmals fùr Satoko verliebt,diese Leidenschaft wird aber immer tiefer und wilder und wird am Ende die zwei Jugendlichen dazu bringen, sich von der ganzen Welt ausschliessen zu lassen.
 

"Schnee im Frühling" ist der erste Roman der Tetralogie von Mishima "Das Meer der Fruchtbarkeit." Diese Tetralogie besteht außer dem oben erwähnten "Schnee im Frühling" sowohl aus den Romanen Unter dem Sturmgott , Der Tempel der Morgendämmerung und Die Todesmale des Engels.

Die ganze Tetralogie wurde in Deutschland von Goldmann Verlag herausgegeben.

Der Film "Schnee im Frühling" ist nur in Japanisch verfügbar, da er in Ausland nie herausgegeben wurde. Regisseur ist Isao Yukisada.
Die Rolle der Kiyokai wurde von Satoshi Tsumabuki , diejenige von Satoko von Yuko Takeuchi gespielt.
Bei seiner Erscheinung wurde er für den
Japan Academy Prize (die Berücksichtigung der Oscars Japanese Americans) in neun Kategorien nominiert.

 
Bester Hauptdarsteller; Satoshi Tsumabuki
Beste Hauptdarstellerin:: Yuko Takeuchi
Bester Nebendarsteller: Michiyo Ookusu
Bestes Szenenbild: Osamu Yamaguchi
Beste Photographie: Pin Bing Lee
Beste Lichter:Yuuki Nakamura
Bester Ton: Hiroki Ito
Bester Schnitt: Takeshi Imai
Bester Song: Taro Hiwashiro
 
Der Titelsong, "Be My Last", wurde von Hikaru Utade komponiert und gesungen und erschien später 2006 in ihrem Album "Ultra-Blue".

Offizielle Webseite des Films: http://harunoyuki.jp/

 

Verlag: Shufutoseikatsusha
Anzahal der Bände: Einzelband
Preis:
880 Yen (etwa € 6,70)
Erscheinungsjahr: 2006

-----------------------
Verlag: Choukoransha
Anzahal der Bände: Einzelband
Preis: 660 Yen (etwa € 5,00)
Erscheinungsjahr: 2008

 

 
This template downloaded form free website templates