----------------------------------------------


Regie: Verschiedene Autoren
Drehbuch: Micheal Hirst
Episoden: 38 (vier Saisons)
Dauer: 55 Minuten pro Folge
Originalsprache:  USA


"The Tudors“ ist eine TV-Serie, die auf dem US-Sender Showtime in der Saison 2006/2007 debütierte und traf sofort einen großen Erfolg, so dass diese die Serie mit der höchsten Zahl von Zuschauern bei seinem Debüt in der Geschichte des amerikanischen Fernsehens wurde.

„The Tudors“ wurde von
Michael Hirst geschrieben, der schon an das Drehbuch der beiden Kapur-Filme über "Elizabeth" arbeitete (Kapur hat aber mit diesem Projekt nichts zu tun) und kann als eine Art Prequel des Filmes „Elizabeth“ aus dem Jahr 1998 gehalten werden; die Serie erzahlt namlich die Geschichte der Familie Tudor (die Dynastie, aus derer die fünf Könige, die zwischen 1485 und 1603 in England regierten, stammten und zwar: Henry VII, Henry VIII, Edward VI, Jane Grey, Mary I; Elizabeth I).

In der USA, sowie auch in Italien wurde diese Serie wegen ihren grausamen und gewalttatigen inhalt stark kritisiert.


ANDERE INTERESSANTE WEBSEITEN:
 
The Tudors Official Site:
Seite der Serie auf IMDB.com:



 

 
This template downloaded form free website templates