----------------------------------------------


Nanako Misonoo
ist ein einfaches und problemloses Màdchen, das ihren ersten Schultag bei der elitaren Oberschule „Seiran“ erlebt.Hier lernt sie sofort die 3 berùhmten Schulerinnen kennen; Rei Asaka,von allen „Saint Just der Blumen“ernannt,zeigt eine komplizierte und gequàlte Natur vor und steht mit Fukiko Ichinomiya durch einen Armband in eine lieb-und hassvolle Verbindungung zusammen.
Fukiko ist als Lady Miya die berùhmte Pràsidentin der Sorority Club ,eines Schulvereines,worin nur die schònsten, reichsten und intelligentesten Schulerinnen als Mitglieder aufgenommen werden.
Am Ende begegnet Nanako Kaoru Orihara, deren Stàrke und Mut nur die Folgen ihrers Kampfes gegen eine unbekannte Krankheit sind.
Es kommt auch ein anderes Màdchen auf der Bùhne: Mariko Shinobu, eine Klassenkameradin von Nanako,die infolge ihrer schweren Familienanlage immer auf der Suche von Liebe und Aufmerksamkeit ist.

Alle diese neue Bekannten und Erfahrungen pflegt Nanako  an einen sogenannten „àlteren Bruder“, Takehiko Henmi, brieflich mitzuteilen,der in Wahrheit ein junger Unistudent ist, der  Ersatzlehrer von Nanako als sie die Mittelschule besuchte.

Das ist die Einleitung dieses sehnsuchtvollen und traurigen Mangas, der im Laufe der 3 Bànde, die Lesern in das Innere der verschiedenen Figuren fùhrt und uns alle ihrer geheimnissvollen und tragischen Gefùhlen vorstellt.

 

 

 
This template downloaded form free website templates